Dr. Jörg Katerndahl, Andrea Geiler-Braun, Tanja Diehl, Dr. Albrecht Diehl, Richard Wagner, Sabine Hof, Peter Sturm, Ulrich Huber, v.r.n.l
Wir stehen dafür, dass auch weiterhin alle Maßnahmen frühzeitig getroffen werden, welche Qualität und Versorgungssicherheit mit Trinkwasser steigern. Der Trinkwasserverbund unserer Tiefbrunnen und Quellen durch das Ring- leitungssystem leistet gute Dienste, die benötigten Pumpwerke sind mit eigenen Photovoltaikanlagen gekoppelt. Die technischen Erkundungen für einen neuen Tiefbrunnen (Ersatz Tiefbrunnen 1) sind in Angriff genommen.
Langfristige Sicherung und Erhaltung der Grundwasserqualität und unserer Quellen durch umweltverträgliche Landwirtschaft und dem Schutz unserer Böden ist erstrebenswert.
Eine maßvolle Beregnung bzw. Bewässerung unserer landwirtschaftlichen Anbauflächen sollte auch bei uns einfacher, ohne Trinkwassereinsatz und ohne Grundwasserschädigung zu fairen Preisen ermöglicht werden, dazu könnten ältere Tiefbrunnen, welche aus der Trinkwasserversorgung genom- men wurden, aber auch Zisternen zum nachhaltigen Einsatz kommen.

Wasser unser wichtigstes Lebensmittel

Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Landau - Land

Wasser unser wichtigstes Lebensmittel

Wir stehen dafür, dass auch weiterhin alle Maßnahmen frühzeitig getroffen werden, welche Qualität und Versorgungssicherheit mit Trinkwasser steigern. Der Trinkwasserverbund unserer Tiefbrunnen und Quellen durch das Ring- leitungssystem leistet gute Dienste, die benötigten Pumpwerke sind mit eigenen Photovoltaikanlagen gekoppelt. Die technischen Erkundungen für einen neuen Tiefbrunnen (Ersatz Tiefbrunnen 1) sind in Angriff genommen.
Eine maßvolle Beregnung bzw. Bewässerung unserer landwirtschaftlichen Anbauflächen sollte auch bei uns einfacher, ohne Trinkwassereinsatz und ohne Grundwasserschädigung zu fairen Preisen ermöglicht werden, dazu könnten ältere Tiefbrunnen, welche aus der Trinkwasserversorgung genom- men wurden, aber auch Zisternen zum nachhaltigen Einsatz kommen.
Langfristige Sicherung und Erhaltung der Grundwasserqualität und unserer Quellen durch umweltverträgliche Landwirtschaft und dem Schutz unserer Böden ist erstrebenswert.
Dr. Jörg Katerndahl, Andrea Geiler-Braun, Tanja Diehl, Dr. Albrecht Diehl, Richard Wagner, Sabine Hof, Peter Sturm, Ulrich Huber, v.r.n.l
Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Landau - Land
Langfristige Sicherung und Erhaltung der Grundwasserqualität und unserer Quellen durch umweltverträgliche Landwirtschaft und dem Schutz unserer Böden ist erstrebenswert.
Eine maßvolle Beregnung bzw. Bewässerung unserer landwirtschaftlichen Anbauflächen sollte auch bei uns einfacher, ohne Trinkwassereinsatz und ohne Grundwasserschädigung zu fairen Preisen ermöglicht werden, dazu könnten ältere Tiefbrunnen, welche aus der Trinkwasserversorgung genom- men wurden, aber auch Zisternen zum nachhaltigen Einsatz kommen.
Dr. Jörg Katerndahl, Andrea Geiler-Braun, Tanja Diehl, Dr. Albrecht Diehl, Richard Wagner, Sabine Hof, Peter Sturm, Ulrich Huber, v.r.n.l
Wir stehen dafür, dass auch weiterhin alle Maßnahmen frühzeitig getroffen werden, welche Qualität und Versorgungssicherheit mit Trinkwasser steigern. Der Trinkwasserverbund unserer Tiefbrunnen und Quellen durch das Ring- leitungssystem leistet gute Dienste, die benötigten Pumpwerke sind mit eigenen Photovoltaikanlagen gekoppelt. Die technischen Erkundungen für einen neuen Tiefbrunnen (Ersatz Tiefbrunnen 1) sind in Angriff genommen.
Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Landau - Land

Wasser unser wichtigstes Lebensmittel